Wunderschöne Gemälde im Stil der Urvölker Indiens
6th June, 2020

Ein Stil der Stammes Kunst, der hauptsächlich von den Urvölkern aus dem Nordsahyadri-Gebirge in Indien geschaffen wurde. Diese rudimentären Wandmalereien verwenden eine Reihe von geometrischen Grundformen: einen Kreis, ein Dreieck und ein Quadrat. Diese Formen stehen symbolisch für verschiedene Elemente der Natur. Der Kreis und das Dreieck entstammen ihrer Beobachtung der Natur. Der Kreis stellt die Sonne und den Mond dar, während das Dreieck von Bergen und spitzen Bäumen abgeleitet ist. Im Gegensatz dazu scheint das Quadrat eine menschliche Erfindung zu sein und weist auf eine heilige Umfriedung oder ein Stück Land hin.

arts - boards

arts

details

CHF 210 /- sell delivery
when

whenever, I’m flexible
where